Biometrischer Pass

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Auslöser für die derzeit laufenden Bemühungen aller Länder zur Einführung eines biometrischen Passes ist vor allem die Forderung der USA, wonach alle ab dem 26. Oktober 2006 ausgestellten Pässe - für eine visumsfreie Reise in und durch die USA - mit biometrischen Daten versehen sein müssen.

Maschinenlesbare Pässe (Pass 2003), die VOR dem 26. Oktober 2006 ausgestellt wurden, sind weiterhin für eine visumsfreie Ein- und Durchreise in den USA akzeptiert.

Bestellvorgang
Der biometrische Pass wird direkt beim kantonalen Passbüro an der Mühlentalstrasse 105 in Schaffhausen ausgestellt. Dazu muss vorgängig unter www.schweizerpass.ch online ein Formular ausgefüllt werden.

Nach Überprüfung sämtlicher Angaben werden Sie vom Passbüro Schaffhausen eine entsprechende Rückmeldung erhalten, um einen Termin für die persönliche Vorsprache zur Erfassung der biometrischen Daten abzumachen.

Ein Passfoto muss nicht mitgebracht werden, das Foto wird direkt vom Passbüro digital erstellt. Die Gebühren für Ausweise sind grundsätzlich bei der persönlichen Vorsprache bei der ausstellenden Behörde zu entrichten.

Kosten und Gültigkeitsdauer des biometrischen Passes

Kosten

Gültigkeit

Erwachsene

CHF 145.00  

10 Jahre

Kinder

CHF 65.00

5 Jahre

 

 

Kosten und Gültigkeitsdauer des Kombiangebotes von ID und Pass

Kosten

Gültigkeit

Erwachsene

CHF 158.00  

10 Jahre

Kinder

CHF 78.00

5 Jahre

 

 

Kosten und Gültigkeitsdauer des provisorischen Passes

Kosten

Gültigkeit

Erwachsene

CHF 100.00  

Dauer der Reise, max. 1 Jahr

Kinder

CHF 100.00

Dauer der Reise, max. 1 Jahr



Der biometrische Pass benötigt gut 10 Arbeitstage nach Genehmigung des Antrages.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen dienen zu können.
Bei allfälligen Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 052 687 40 40 gerne zur Verfügung.