Adressauskunft

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)

Benötigen Sie eine Adressauskunft?

Folgende Angaben werden an private Personen oder Organisationen auf schriftliches Gesuch hin ohne Einschränkungen bekannt gegeben: Name, Vorname, Adresse, Zu- und Wegzugsdatum, sowie falls vorhanden Beruf.

Werden weiter Daten über eine Person benötigt, können diese folgendermassen herausgegeben werden:

  • wenn ein berechtigtes Interesse glaubhaft gemacht wird (Interessennachweis beilegen): Zuzugs- und Wegzugsort, Geburtsdatum, Geschlecht, Zivilstand und Heimatort
  • weinn ein besonders schützenswertes Interesse nachgewiesen wird (Interessennachweis beilegen): weitere Personendaten

Für Privatpersonen und nicht öffentlich rechtliche  Institutionen wird eine Gebühr von CHF 20.– in Rechnung gestellt.

Auskünfte aus dem Einwohnerregister gemäss Datenschutzgesetz:
Kantonales Datenschutzgesetz (PDF)  
Kantonale Datenschutzverordnung (PDF)